Steine & karten

Die Steine

Das Steinset beinhaltet momentan 47 verschiedene, von mir bemalte Steine mit Symbolen, die ich im Laufe der Jahre als wichtig erfahren habe. Manchmal minimiert sich das Set auch, da die Steine eine eigene Kraft haben und sich gerne selbstständig machen.

So was ärgert mich nicht, ich sehe das immer als gewollt, manchmal fällt es mir auch gar nicht sofort auf.

Denn die Auslege-Systeme die es zB bei den Karten gibt, verfolge ich mit den Steinen nicht grundsätzlich. Es gibt ein System dass ich gerne mal auslege. Da werden 17 Steine gelegt und miteinander bzw untereinander gedeutet. Dabei gibt es drei wichtige Ebenen: Kopfebene, Gegenwartsebene und die 3. Ebene als Konsequenz daraus.

Meistens jedoch ziehe ich eine Handvoll Steine und lege sie, wie sie sich fügen, in einer Reihe aus um eine Frage zu beantworten. Das richtige Fragen ist dabei ein sehr wichtiger Punkt der unbedingt verinnerlicht werden sollte! Bitte nachlesen. Um einen Gesamtüberblick über einen Menschen zu bekommen, werfe ich alle Steine aus. Das funktioniert so: ich stimme mich auf die betreffende Person ein und schüttle den Beutel mit den Steinen, damit sie ihre Position finden. Dann werfe ich sie mit einem mal aus und lese die Auffälligkeiten.

Es gibt ständig Veränderungen in meiner Art zu arbeiten, da ich mich immer inspirieren lasse, mich weiter entwickle und vieles dem Zufall übergebe, den ich dann als schicksalhaft betrachte.

 

 

Karten

Ich lege auf Wunsch natürlich auch gerne Karten. Das mystische Lenormand Deck wird da am häufigsten von mir benutzt, da sie auch ins Detail gehen und Alltagssituationen sehr gut beleuchten. Lenormand Karten werden in ihrer Kombination untereinander sehr komplex aber deswegen auch aufschlussreich. Bei 36 Karten gibt es viele Kombinationen und demnach Deutungen, dazu kommen die Quersummenrechnungen, das Springen und die Deutung der Häuser (und mehr) um mal kurz aus dem Fachjargon zu schreiben. Ein Laie kann sich in etwa ausmalen wie viele Kombinationsmöglichkeiten es gibt, die große Trefferquote ist dadurch immer faszinierend und fast schon selbsterklärend.

In Bezug auf die Frage lege ich auch andere Karten wie zB das Raider Waite Tarot. Dies ist sehr hilfreich, wenn der Klient Aussagen über seine persönliche wie auch spirituelle Entwicklung haben möchte. Tarot-Karten werden immer einzeln gedeutet- also nicht untereinander- und beinhalten komplexe und eigenständige Aussagen.

 

In Verbindung mit meinen Steinen bekommt man ein allumfassendes Bild.